Privat

Die Produkte die Sie hier kennen lernen, sind eigens von uns für Sie entwickelt und basieren auf langjährige Erfahrung. Regelmäßig erstellen wir Markt- und Bedarfsanalysen, deren Ergebnisse in unsere Versicherungsbedingungen eingearbeitet werden. Auf diese Weise erhalten Sie aus unserem Haus modernste Versicherungsprodukte, die Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen.

Unsere Kasko -Versicherung

Zur Absicherung Ihres persönlichen Eigentums.

  • zusätzlich eingeschlossen:
  • 2 % der Versicherungssumme für Persönliche Effekten
  • Regattarisiko
  • Fahrtgebietsüberschreitungen
  • Wegfall der Selbstbeteiligung bei Totalverlust, Einbruchdiebstahl und Vandalismus
  • beinhaltet:
  • Versicherungssumme = Feste Taxe
  • keine Abzüge „Neu für Alt“
  • Transporte
  • Diebstahl loser Teile
  • Bergungs- und Wrackbeseitigungskosten bis 2,5 Mio. Euro

Unsere Haftpflicht-Versicherung

oben

Für Personen- und sonstige Schäden bis 15.000.000 Euro Versicherungssumme.

  • zusätzlich eingeschlossen:
  • Vermögenschäden
  • Skipperhaftpflicht
  • Trailerhaftpflicht
  • Ansprüche von Crewmitgliedern gegen den Schiffsführer
  • beinhaltet:
  • „Heiße“ Mietsachschäden an Gebäuden und Räumen
  • sonstige Mietsachschäden
  • Forderungsausfall
  • Kaution

Unsere Unfall -Versicherung

oben

Für Insassen Ihrer Yacht mit individuell vereinbarer Versicherungssumme im Invaliditäts- oder Todesfall.

  • zusätzlich eingeschlossen:
  • Verdoppelung der Versicherungs-summe ab 2 Personen an Bord
  • Verlassen der Yacht für sportliche Aktivitäten oder Nutzung des Beibootes
  • sportliche Aktivitäten selbst (z.B. Wasserski) ist gegen Prämien-zuschlag möglich
  • beinhaltet:
  • Versicherungsschutz bei Unfällen an Bord inkl. das Betreten und Verlassen der Yacht
  • Versicherungsschutz beim Betreten und Verlassen des Bootes
  • Bergungskosten bis 25.000 Euro

Unsere Skipper- Haftpflicht-Versicherung

oben

Für den Skipper einer Charteryacht: Zusätzlicher Versicherungsschutz für den Urlaubstörn (subsidiär)

  • zusätzlich eingeschlossen:
  • Vermögenschäden
  • Schäden an der gecharterten Yacht bei grober Fahrlässigkeit
  • Sicherheitsleistung bei Beschlag-nahme in ausländischen Häfen
  • Ansprüche des Vercharterers für Charterausfall als Folge eines verschuldeten Kaskoschadens
  • beinhaltet:
  • 3 Mio. Versicherungssumme pauschal für Personen und Sachschäden
  • für die Charter von
  • Motoryachten bis 750 PS
    Segelyachten bis 120 qm Segelfläche

Unsere Rechtsschutz -Versicherung

oben

Ist der Verkehrs-Rechtsschutz mit unbegrenzter Versicherungssumme.

  • eingeschlossen sind z.B.:
  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Fahrer-Rechtsschutz
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
  • Opfer-Rechtsschutz
  • beinhaltet
  • Ihre Yachten
  • Ihre Kraftfahrzeuge
  • Ihre Luftfahrzeuge

© 2010 HLP Hanse Agentur GmbH & Co. KG